Medizinschrank für daheim

Medizinschrank für daheim

Einen eigenen Medizinschrank ist für Krankheiten und Notfälle besonders wichtig. Wir erklären dir, was unter deinen Medikamenten auf keinen Fall fehlen darf und auch, welche Hausmittel sinnvoll sind.

Medizinschrank: Diese Utensilien sind wichtig

Für deinen Medizinschrank ist zunächst der passende Ort entscheidend. Ideal ist dafür eine Schublade oder ein kleiner Schrank an einem trockenen und kühlen Ort, wie beispielsweise im Schlafzimmer. Für Kinder sollten die Inhalte nicht erreichbar sein.

Folgende Hilfsmittel dürfen nicht fehlen

  • einfaches Verbandmaterial wie Mullbinden usw. am besten nach DIN 13164 (Deutschland) oder ÖNORM Z 1020 (Österreich) bestückt.

Arzneimittel:

Sowie eigene bevorzugte oder verschriebene Medikamente.

Sonstiges:

Der Zivilschutzverband empfiehlt weiter für die Hausapotheke:

Weitere Empfehlungen:

  • Aufbewahrung an einem kühlen, trockenen Ort – z. B. im Schlafzimmer (Küche oder Bad sind ungünstig)
  • Versperrbarer, Kindersicherer Schrank (Montagehöhe über 1½ Meter), Schlüssel darüber aufhängen
  • Medikamente nur in Originalverpackung und mit Beipackzettel lagern, Verfalldatum regelmäßig kontrollieren
  • Telefonnummer von Haus- und Kinderarzt, nächstem Krankenhaus, Apotheke, Notruf und Giftnotruf (siehe Notruf; gut sichtbar innen im Schrank)

Tipp: Es lohnt sich, die wichtigsten Notfallnummern des Hausarztes, der nahe gelegenen Apotheke und des Rettungsdienstes in deines Medizinschranks bereitzuhalten. Nur so gelingt es dir, auch in Notsituationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Nützliche Medikamente für deinen Medizinschrank

Es ist sinnvoll, dein Medizinschrank einmal im Jahr auf Vollständigkeit und Haltbarkeitsdatum zu überprüfen. Abgelaufene Medikamente solltest du auf keinen Fall in der Toilette runterspülen.

Hinweis: Musst du regelmäßig gewisse Medikamente einnehmen oder hast Allergien, dann dürfen die passenden Arzneien dafür natürlich nicht in deiner Medizinschrank fehlen.

Praktische Hausmittel für die alternative Medizinschrank

Bei der Ausstattung deines Medizinschranks kann es sehr hilfreich sein, wenn du auch ein paar natürliche Hilfsmittel griffbereit hast. Wir haben dir ein paar Hausmittel gegen bestimmte Beschwerden zusammengestellt:

Was gehört in die Hausapotheke?

Quellenangabe: Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.